Pasteis de Nata

für 12 Stück 

Zutaten:
für die Füllung
• 0,5 l fettarme Milch
• 1 abgestrichener Löffel Vanillepaste
• 6 Eidotter
• 90 g Zucker
• 15 g Mehl
• 20 g Maizena 

Für den Teig
• 2 Blätter Blätterteig
• 2 EL Butter
• 2 EL Mehl 

Zum Garnieren
• Puderzucker
• Zimt 

Außerdem: 
Kochtopf*, Kochlöffel*, Teigschale*, Mixer, Glasschale*, Frischhaltefolie*, Nudelholz*, Muffinform 12 Stück*, runder Ausstecher*, Gabel*, Kuchengitter*, Sieb* *diese Artikel sind bei Dille & Kamille erhältlich


Zubereitung:

  1. Machen Sie zuerst die Füllung: Geben Sie die Milch zusammen mit der Vanillepaste in den Topf und bringen Sie die Mischung zum Kochen. 
  2. Mixen Sie inzwischen die Eidotter mit dem Zucker bis Sie eine glatte, weiße Masse bekommen.
  3. Geben Sie Mehl und Maizena dazu und mischen Sie gut. • Gießen Sie ein wenig kochende Mich auf die Eiermischung und vermengen Sie beides gut. Gießen Sie nun die Eiermischung zu der restlichen Milch und bringen Sie alles rührend zum Kochen. Lassen Sie die Füllung schön dick werden.
  4. Gießen Sie die Füllung in eine Glasschale und decken Sie sie mit Frischhaltefolie ab, damit sich keine Haut bildet. Lassen Sie die Füllung abkühlen.
  5. Legen Sie inzwischen die beiden Blätterteigblätter aufeinander und rollen Sie sie kurz mit dem Nudelholz aus.
  6. Fetten Sie die Muffinform mit Butter ein und bestäuben Sie die Form leicht mit Mehl.
  7. Stechen Sie Kreise aus dem Blätterteig aus und legen Sie die Teigkreise in die Öffnungen der Muffinform
  8. Stechen Sie in jeden der kleinen Blätterteigboden mit einer Gabel einige Löcher.
  9. Heizen Sie den Ofen auf 180 °C vor.
  10. Geben Sie die Füllung in die 12 Förmchen.
  11. Backen Sie die Pasteis de Nata ca. 20 à 25 Minuten im vorgeheiztem Ofen. 
  12. Stellen Sie sie danach noch einige Minuten unter den heißen Grill.
  13. Servieren Sie diese portugiesischen Törtchen warm und mit Puderzucker und Zimt bestreut. 
 
Dieses Rezept hat die belgische Bloggerin Manon Van Aerschot (Macaron Manon) für Dille & Kamille entwickelt.

Damit wir unsere Website besser und persönlicher für Sie gestalten können, nutzen wir Cookies und vergleichbare Techniken. Mithilfe der Cookies analysieren wir und dritte Parteien ihr Internetverhalten auf unserer Website. Möchten Sie hier mehr darüber erfahren? Lesen Sie auch unsere Cookie-Erklärung mit weiteren Informationen.