Tajine mit Hühnchen, Aprikosen und Rosinen

für 4 Personen

Zutaten:
• 8 Hühnerschenkel
• Ras el Hanout
• 4 Zwiebeln, in Ringe geschnitten
• eine Handvoll getrocknete Aprikosen
• 150 g dunkle Rosinen
• 200 ml Wasser
• 2 EL Pflanzenöl 

Außerdem: Tajine*, Kochzange*, Kochlöffel*
*Diese Artikel sind bei Dille & Kamille erhältlich.

Zubereitung:

  1. Stellen Sie die Tajine auf den Herd* und geben Sie etwas Öl hinein.
  2. Würzen Sie die Hühnerschenkel mit Ras el Hanout und braten Sie sie in der Tajine an.
  3. Geben Sie die Zwiebelringe dazu und lassen Sie alles kurz schmoren.
  4. Geben Sie nun auch die Aprikosen und die Rosinen hinzu.
  5. Reduzieren Sie die Hitze, gießen Sie das Wasser an und verschließen Sie die Tajine mit dem Deckel. Lassen Sie alles 45 Minuten köcheln.
  6. Servieren Sie die Tajine mit marokkanischem (Fladen)brot oder Couscous.
    *Die Tajine kann auf einem Gasherd (benutzen Sie in diesem Fall bitte einen Flammenverteiler), einem Elektroherd, in den meisten Öfen und draußen auf Holzkohle- oder Holzfeuer benutzt werden.

 

Dieses Rezept wurde von Manon van Aerschot vom Blog „Macaron Manon“ für Dille & Kamille entwickelt.

Damit wir unsere Website besser und persönlicher für Sie gestalten können, nutzen wir Cookies und vergleichbare Techniken. Mithilfe der Cookies analysieren wir und dritte Parteien ihr Internetverhalten auf unserer Website. Möchten Sie hier mehr darüber erfahren? Lesen Sie auch unsere Cookie-Erklärung mit weiteren Informationen.