Lachs ‘en papillote’ mit Zitrone und Dill

für 4 Personen

Zutaten:
600 bis 800 g frisches Lachsfilet
½ Zitrone (am liebsten biologisch)
einige Zweige Dill
rosa Pfefferkörner
grobes Meersalz*
1 EL Olivenöl*


Außerdem:
Aluminiumfolie, Küchenmesser*, Auflaufform*
*diese Artikel sind bei Dille & Kamille erhältlich

Zubereitung:

  1. Heizen Sie den Ofen auf 180°C vor.
  2. Waschen Sie die Zitrone und schneiden Sie sie in Scheiben.
  3. Legen Sie das Lachsfilet auf ein großes Stück Alufolie.
  4. Verteilen Sie die Zitronenscheiben und den Dill auf dem Lachsfilet.
  5. Streuen Sie etwas grobes Meersalz und einige rosa Pfefferkörner darüber und beträufeln Sie das Ganze mit Olivenöl.
  6. Schließen Sie das Lachspaket , legen Sie es in die Auflaufform und lassen Sie es 20 bis 30 Minuten garen. (abhängig von der Dicke des Filets)
  7. Servieren Sie den Lachs mit einem frischen grünem Salat oder zusammen mit einem Toast mit grünem Spargel und einem pochiertem Ei

 

Dieses Rezept wurde von Manon van Aerschot vom Blog ‘Macaron Manon‘ für Dille & Kamille entwickelt.

 

Damit wir unsere Website besser und persönlicher für Sie gestalten können, nutzen wir Cookies und vergleichbare Techniken. Mithilfe der Cookies analysieren wir und dritte Parteien ihr Internetverhalten auf unserer Website. Möchten Sie hier mehr darüber erfahren? Lesen Sie auch unsere Cookie-Erklärung mit weiteren Informationen.