Tajine mit Hackfleischbällchen und Ei

Für 4 Personen

Zutaten:
1 Dose stückige Tomaten
1 große Zwiebel, geschält und fein geschnitten
1 Knoblauchzehe, geschält und fein geschnitten
100 ml Gemüsebouillon
2 Möhren, gewaschen und in grobe Stücke geschnitten
½ Dose Kichererbsen
500 g Lammhackfleisch
5 Eier
2 EL Paniermehl
2 TL Ras el Hanout
2 TL Garam Masala
1 TL geräuchertes Paprikapulver
1 TL Kümmel
 eine Prise Cayennepfeffer
 Salz*
 frische Minze, fein gehackt
 frischer Koriander, fein gehackt
 1 EL Olivenöl*

dazu
marokkanisches Brot

Außerdem: Schale*, Tajine*, Kochlöffel*
*diese Artikel sind bei Dille & Kamille erhältlich

Zubereitung:

  1. Heizen Sie den Ofen auf 200 °C vor.
  2. Geben Sie das Lammhackfleisch in eine Schale. Mengen Sie ein Ei, das Paniermehl, 1 TL Ras el Hanout, 1 TL Garam Masala, etwas frische Minze, Koriander und Salz darunter und rollen Sie kleine Bällchen aus dem Hackfleischteig. 
  3. Stellen Sie die Tajine auf den Herd, und braten Sie die Lammfleischhackbällchen in etwas Olivenöl darin an, bis sie knusprig sind.
  4. Fügen Sie Zwiebel und Knoblauch hinzu und dann auch die Möhrenstückchen und die Kichererbsen und braten Sie alles kurz zusammen an. 
  5. Jetzt geben Sie dieTomaten und Bouillon dazu und 1 TL Ras el Hanout, 1 TL Garam Masala, Paprikapulver, Cayennepfeffer und Kümmel. Rühren Sie alles gut um. 
  6. Schieben Sie die Tajine mit Deckel ca. 25 Minuten in den vorgeheizten Ofen.  
  7. Nehmen Sie die Tajine dann aus dem Ofen, nehmen Sie den Deckel ab und formen Sie mit einem Löffel 4 Mulden. Schlagen Sie die Eier auf und geben Sie sie jeweils in eine Mulde.
  8. Schieben Sie die Tajine dann mit Deckel wieder ca. 15 Minuten in den Ofen bis die Eier gebacken sind.
  9. Servieren Sie die Tajine mit frischen Koriander und dem marokkanischen Brot.


Dieses Rezept wurde von der belgischen Bloggerin Manon van Aerschot vom Blog ‘Macaron Manon‘ für Dille & Kamille entwickelt.

Damit wir unsere Website besser und persönlicher für Sie gestalten können, nutzen wir Cookies und vergleichbare Techniken. Mithilfe der Cookies analysieren wir und dritte Parteien ihr Internetverhalten auf unserer Website. Möchten Sie hier mehr darüber erfahren? Lesen Sie auch unsere Cookie-Erklärung mit weiteren Informationen.