Muscheln mit Safran

Für 2 Personen

Zutaten:
• 2 kg Muscheln
• 6 Fäden Safran
• 2 EL Currypulver
• eine Prise Cayennepfeffer
• 3 Zwiebeln
• 1 Sellerieknolle
• 1 Knoblauchzehe
• 1 EL Pflanzenöl
• 200 ml Wasser
• 1 Handvoll feingehackte Petersilie 

Außerdem: Küchenmesser*, (Muschel)Topf*, Kochlöffel*, Schöpflöffel*
*diese Artikel sind bei Dille & Kamille erhältlich

Zubereitung:

  1. Säubern Sie die Muscheln und spülen Sie sie gut ab.
  2. Schneiden Sie die Zwiebeln, Knoblauch und Sellerie in grobe Stücke.
  3. Erhitzen Sie das Öl in dem (Muschel)Topf und schwitzen Sie die Zwiebeln, Knoblauch und Sellerie kurz an.
  4. Fügen Sie Muscheln und Kräuter zu.
  5. Gießen Sie das Wasser dazu und verschließen Sie den Topf mit dem Deckel bis die Muscheln gar sind.
  6. Geben Sie die Muscheln in tiefe Teller und garnieren Sie mit der feingehackten Petersilie.
  7. Servieren Sie Brot dazu.   

Dieses Rezept wurde von Manon van Aerschot vom Blog ‘Macaron Manon‘ für Dille & Kamille entwickelt.

Damit wir unsere Website besser und persönlicher für Sie gestalten können, nutzen wir Cookies und vergleichbare Techniken. Mithilfe der Cookies analysieren wir und dritte Parteien ihr Internetverhalten auf unserer Website. Möchten Sie hier mehr darüber erfahren? Lesen Sie auch unsere Cookie-Erklärung mit weiteren Informationen.