‘Hangop’ (Häng auf) mit Blaubeerkompott

Zutaten:
für den Hangop
• 1 L Vollfettyoghurt

für das Kompott
• 300 g Blaubeeren (tiefgefroren)
• Honig nach Wunsch
• ein Schuss Weißwein
• 1 Sternanis
• etwas frische Minze zum Garnieren

Außerdem:  Nesseltuch*, Schale*, Sieb*, Stieltopf*, Kochlöffel*
*Diese Artikel sind bei Dille & Kamille erhältlich. 

Zubereitung:

  1. Halten Sie das Nesseltuch unter den Wasserhahn, dann wringen Sie es gut aus und bedecken das Sieb mit dem Tuch.
  2. Hängen Sie das Sieb nun über eine große Schale und gießen Sie den Joghurt hinein.
  3. Decken Sie das Sieb ab und stellen Sie die Schale mit Sieb mindestens 8 Stunden zum Abtropfen in den Kühlschrank.
  4. Köcheln Sie die Blaubeeren auf kleiner Flamme mit dem Wein, Honig und dem Sternanis bis das Kompott etwas dicker geworden ist.
  5. Zum Servieren den Hangop aus dem Nesseltuch nehmen und mit dem Kompott und einem Zweig frischer Minze anrichten.

Tipp: Auch Rhabarber oder Pflaumen aus dem Ofen passen sehr gut zu Hangop!  Legen Sie die vorbereiteten  Früchte auf ein Backblech, übergießen Sie sie mit etwas süßem Weißwein und eventuell einem Schuss Rosenwasser. Streuen Sie etwas Rohrzucker darüber und backen Sie die Früchte ca. 20 Minuten auf 180 ° C.

 

Dieses Rezept wurde von Els Debremaeker von Blog 'Njamelicious‘ für Dille & Kamille entwickelt. 

Damit wir unsere Website besser und persönlicher für Sie gestalten können, nutzen wir Cookies und vergleichbare Techniken. Mithilfe der Cookies analysieren wir und dritte Parteien ihr Internetverhalten auf unserer Website. Möchten Sie hier mehr darüber erfahren? Lesen Sie auch unsere Cookie-Erklärung mit weiteren Informationen.