Stellen Sie Ihre eigene Frühlingsmischung zusammen

Mit diesem Rezept stellen Sie ganz einfach einen köstlichen Frühlingstee aus Teekräutern zusammen: naturrein und ohne Tein. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit für eine schöne Tasse Tee und... entspannen Sie sich.

Ingrediënten:

  • Süßholz (in kleine Stückchen geschnitten)*
  • Pfefferminzblätter*
  • Verbena/Eisenkraut*
  • Getrocknete Rosenblüten
  • Lavendelblüten*
  • getrockneter Ingwer (in kleine Stückchen geschnitten)

Außerdem:

*= bei Dille & Kamille erhältlich

Zubereitung:

  1. Mischen Sie alle Teekräuter in dem Schälchen.
  2. Geben Sie nicht zu viele Pfefferminzblätter auf einmal in die Mischung, sondern dosieren Sie sie erst sehr zurückhaltend und probieren Sie den Tee. Der Pfefferminzgeschmack kann schnell überwiegen.
  3. Geben Sie einen Löffel der Mischung in das Teesieb, gießen Sie kochendes Wasser darauf und lassen Sie es bis zur gewünschten Stärke ziehen.