Möhrensuppe mit Curry, Kurkuma und Koriander

Zutaten:
1 kg Möhren, gewaschen und grob gehackt
3 große Zwiebeln, geschält und grob gehackt
Pflanzenöl
1,5 l Hühnerbrühe
1 TL Kurkuma
2 TL Currypulver
frischer Koriander, feingehackt

Außerdem: Kochtopf/Pfanne, Kochlöffel*, Pürierstab/Küchenmaschine
*Diese Artikel sind bei Dille & Kamille erhältlich

Zubereitung:

  1. Erhitzen Sie das Öl in einem Kochtopf.
  2. Dünsten Sie die Zwiebeln ca. 5 Minuten, bis sie weich sind.
  3. Fügen Sie die Möhrenstückchen hinzu und lassen Sie alles etwas schmoren.
  4. Geben Sie die Gewürze hinzu und lassen Sie sie kurz mitschmoren.
  5. Löschen Sie mit der Hühnerbrühe ab und lassen Sie die Suppe kochen, bis die Möhren gar sind.
  6. Pürieren Sie die Suppe mit einen Pürierstab oder in der Küchenmaschine.
  7. Servieren Sie sie mit dem feingehacktem Koriander.

 

Dieses Rezept wurde von Manon van Aerschot vom Blog „Macaron Manon“ für Dille & Kamille entwickelt.

Damit wir unsere Website besser und persönlicher für Sie gestalten können, nutzen wir Cookies und vergleichbare Techniken. Mithilfe der Cookies analysieren wir und dritte Parteien ihr Internetverhalten auf unserer Website. Möchten Sie hier mehr darüber erfahren? Lesen Sie auch unsere Cookie-Erklärung mit weiteren Informationen.