Linsensuppe mit Knoblauchcroûtons

für 4  Personen

Zutaten:
Für die Suppe 
• 3 Stangen Sellerie
• 3 Mohrrüben
• 2 Zwiebeln
• 2 Knoblauchzehen
• ein Schuss Olivenöl
• 250 g getrocknete rote Linsen
• 1 Dose Tomaten
• 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
• 1 TL gemahlener Koriander 
• 1 getrocknete Chilischote
• 1 Lorbeerblatt
• 1 l Gemüsebouillon
• Pfeffer und Meersalz

 Für die Knoblauchcroûtons
• (ungeschnittenes) altes Brot 
• Olivenöl
• 2 Knoblauchzehen
• Meersalz

Dazu
• Quark oder Joghurt
• Koriander

 
Zubereitung:
  1. Schneiden Sie Stangensellerie, Mohrrüben, Zwiebeln und Knoblauch in Stückchen. 
  2. Erhitzen Sie etwas Olivenöl in einem Suppentopf.  
  3. Geben Sie das Gemüse zusammen mit dem Lorbeerblatt und der Chilischote in den Topf. 
  4. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer. - Dünsten Sie das Gemüse 5 Minuten bei mittlerer Hitze. 
  5. Fügen Sie dann die Dosentomaten, den gemahlenen Kreuzkümmel und Koriander und die roten Linsen hinzu. 
  6. Bringen Sie alles zum Kochen und lassen Sie die Suppe mit Deckel auf dem Topf, 30 bis 40 Minuten sanft köcheln  
  7. Machen Sie inzwischen die Knoblauchcroûtons. 
  8. Schneiden Sie das Brot in Würfel und den Knoblauch in Scheiben. 
  9. Erhitzen Sie einen großen Schuss Olivenöl in der Bratpfanne.  
  10. Geben Sie nun Brot und Knoblauch dazu und braten Sie beides auf großer Flamme bis die Brotwürfel braun werden. -
  11. Bestreuen Sie die Croûtons mit Salz und füllen Sie sie in ein Schälchen. 
  12. Nehmen Sie die Suppen vom Herd, wenn die Linsen gar sind. 
  13. Entfernen Sie die Chilischote und das Lorbeerblatt.  
  14. Pürieren Sie die Suppe mit dem Stabmixer oder in der Küchenmaschine so grob oder fein wie Sie möchten. 
  15. Füllen Sie die Suppe in die Suppenschalen und servieren Sie die Croûtons, den Quark und den frischen Koriander dazu. 


Dieses Rezept hat die niederländische Bloggerin Maura (www.yellowlemontreeblog.com) für Dille & Kamille entwickelt.

Damit wir unsere Website besser und persönlicher für Sie gestalten können, nutzen wir Cookies und vergleichbare Techniken. Mithilfe der Cookies analysieren wir und dritte Parteien ihr Internetverhalten auf unserer Website. Möchten Sie hier mehr darüber erfahren? Lesen Sie auch unsere Cookie-Erklärung mit weiteren Informationen.