DIY zum Muttertag: selbstgemachte Teebeutel

Ist Ihre Mutter eine echte Teeliebhaberin? Diese herzförmigen Teebeutel - gefüllt mit Ihrem Lieblingstee - kann man ganz leicht selber machen: ein tolles und einzigartiges Geschenk!

Das brauchen Sie:

  • Tee nach Wahl
  • Ungebleichte Teefilter, Größe M
  • Nadel und Faden
  • Ein kleines Stück Papier und Buntstifte

So funktioniert es:

  1. Malen Sie ein Herz auf den Teefilter
  2. Geben Sie einen Teelöffel von Mama's Lieblingstee auf das Herz
  3. Nähen Sie den Teebeutel mit Nadel und Faden entlang der Linie zusammen. Vergessen Sie nicht einen langen Faden zu bewahren, mit dem Sie später das Säckchen aus dem Tee holen können. 
  4. Schneiden Sie das Herz um die genähte Linie aus.
  5. Schreiben oder malen Sie eine Nettigkeit auf ein kleines Stück Papier und befestigen Sie es am Ende des Fadens. 

Schauen Sie sich unsere Artikel an

Damit wir unsere Website besser und persönlicher für Sie gestalten können, nutzen wir Cookies und vergleichbare Techniken. Mithilfe der Cookies analysieren wir und dritte Parteien ihr Internetverhalten auf unserer Website. Möchten Sie hier mehr darüber erfahren? Lesen Sie auch unsere Cookie-Erklärung mit weiteren Informationen.