DIY: Ihr persönliches, kreativ bemaltes Geschirr

Ein schönes Geschenk für Ihre Lieben und/oder ein DIY Projekt für Sie selbst: Geschirr bemalen! Können Sie ihr Geschirr nicht mehr sehen oder ist es nur noch unvollständig, weil im Laufe der Zeit so einiges zerbrochen ist? Trotzdem ist es natürlich zu schade zum Wegwerfen? Wir erklären Ihnen, wie Sie es recht einfach bearbeiten können, sodass auch Teile aus verschiedenen Service-Serien zueinander passen. Es macht auch Spaß, etwas Kreatives zu tun!  

Sie brauchen:

  • (Altes) Geschirr
  • Einen Porzellan-Pinselstift (heißt auch manchmal Keramikstift), der für das jeweilige Geschirrteil, das Sie bemalen möchten, geeignet ist
  • Unbedingt Inspiration für kreative Zeichnungen

Wie beginnen Sie am besten? 

Überlegen Sie sich zuerst, welches Motiv Sie zeichnen möchten. Auf Pinterest finden Sie viele Ideen und Vorschläge. Oder sehen Sie sich unser Foto ganz genau an. Nehmen Sie dann das Geschirrteil, dass Sie bemalen möchten und den passenden Stift ( In Läden für Bastel- und Zeichenbedarf erhältlich oder online). Bitte achten Sie unbedingt darauf, dass der Stift eine flexible Spitze (Pinselstift) hat und sich für verschiedene Oberflächen eignet, z.B. Keramik, Glas und Porzellan. Beginnen Sie dann mit dem Zeichnen. Viel Spaß!

Damit wir unsere Website besser und persönlicher für Sie gestalten können, nutzen wir Cookies und vergleichbare Techniken. Mithilfe der Cookies analysieren wir und dritte Parteien ihr Internetverhalten auf unserer Website. Möchten Sie hier mehr darüber erfahren? Lesen Sie auch unsere Cookie-Erklärung mit weiteren Informationen.