Quiche mit Zucchini und Ziegenkäse

Zutaten:
• Fertig-Blätterteig
• Butter
• 2 Zucchini, geraspelt
• 5 Eier
• 250 ml Sahne
• 200 g Ziegenkäse
• Salz und schwarzer Pfeffer
• einige Rosmarinzweige

Außerdem: Quicheform*, Backpapier, Backpinsel*, Gabel*, Küchenmesser*, Reibe*, Backbohnen*, Teigschale*, Schneebesen*
*diese Artikel sind bei Dille & Kamille erhältlich

Zubereitung:

  1. Heizen Sie den Ofen auf 180 °C vor.
  2. Die Form mit Butter einfetten und den Blätterteig in die Form legen. Schneiden Sie die Ränder ab und stechen Sie mit einer Gabel Löcher in den Boden. Backen Sie de Boden mit einer Backfüllung (Backbohnen) ca. 10 Minuten.
  3. Verteilen Sie die geraspelten Zucchini auf dem vorgebackenen Boden.
  4. Verquirlen Sie die Eier mit der Sahne. Würzen Sie die Mischung mit Salz, Pfeffer und dem feingehacktem Rosmarin.
  5. Gießen Sie die Mischung auf den vorgebackenen Boden. Verteilen Sie den Ziegenkäse darauf.
  6. Backen Sie die Quiche ca. 30 Minuten, bis sie goldbraun ist.

Damit wir unsere Website besser und persönlicher für Sie gestalten können, nutzen wir Cookies und vergleichbare Techniken. Mithilfe der Cookies analysieren wir und dritte Parteien ihr Internetverhalten auf unserer Website. Möchten Sie hier mehr darüber erfahren? Lesen Sie auch unsere Cookie-Erklärung mit weiteren Informationen.