Teemischungen

Für 4 Personen

Chai mit Schokolade
Dieser würzige Schokoladenchai macht Sie an grauen, regnerischen Tagen sofort herbstglücklich. Wetten, dass Ihnen davon ganz schnell warm wird?

Zutaten:
• 1 EL schwarzer Masala Chai
• 20 g Kakaopulver
• 2 Anissterne
• 6 Kardamom
• 100 ml Wasser
• 1 l Vollmilch
• 4 Zimtstangen
• 2 EL Honig
Außerdem: Stieltopf*, Kochlöffel*, Teesieb*, Milchaufschäumer*, Becher*, Mörser*, 4 Teegläser*
*diese Artikel sind bei Dille & Kamille erhältlich

Zubereitung
:
  1. Bringen Sie 100 ml Wasser zum Kochen. 
  2. Zerstoßen Sie den Masala Chai-Tee im Mörser – so werden die herrlichen Aromen freigesetzt – geben Sie den Tee in einen Becher und gießen Sie heißes Wasser darüber. 
  3. Fügen Sie nun die Anissterne und den Kardamom hinzu und lassen Sie den Chai 5 Minuten ziehen. 
  4. Erwärmen Sie inzwischen die Milch in dem Stieltopf, die Milch sollte heiß sein aber nicht kochen. 
  5. Geben Sie den Honig und das Kakaopulver hinzu und schlagen Sie die Schokomilch mit dem Milchaufschäumer bis sie schaumig ist. 
  6. Sieben Sie den Chai und rühren Sie ihn in die schaumige Schokomilch. 
  7. Geben Sie den Schokoladen-Chai in 4 große Teegläser und garnieren Sie mit einer Zimtstange und etwas Kakaopulver.

Für 1 Person

Winterliche Kräutermischung
Braucht Ihr Körper etwas Extra-Unterstützung, jetzt wo die Tage wieder kürzer und kälter werden?

Zutaten:
• ½ TL Holunderbeeren
• ½ TL Holunderblüten
• ½ TL Thymian
• ½ TL Salbei
• ½ TL Minze
• ½ TL Echinacea
• 500 ml Wasser
• 1 EL Honig
• eine halbe Zitrone

Außerdem: Teekanne*, Teesieb*, Stieltopf*, Löffel*
*diese Artikel sind bei Dille & Kamille erhältlich

Zubereitung:

  1. Bringen Sie 500 ml Wasser zum Kochen. 
  2. Geben Sie alle Kräuter zusammen in das Teesieb und hängen Sie es in die Teekanne. 
  3. Gießen Sie das kochende Wasser in die Teekanne über die Kräuter und lassen Sie den Tee 5 Minuten ziehen.
  4. Nehmen Sie das Teesieb aus der Kanne und rühren Sie den Honig und den Saft einer halben Zitrone durch den Kräutertee. 
  5. Trinken Sie den Tee schön heiß.
Tipp: Mögen Sie einen altmodischen Grog? Geben Sie dann ein Schnapsglas Rum in den heißen Tee.

Wussten Sie, dass:
- Holunderblüten, Holunderbeeren und Echinacea Ihren Körper dabei unterstützen sich gegen Viren zur Wehr zu setzten? Darum sind sie ideal bei Grippe und Erkältung.
- Salbei, Thymian, Honig und Zitrone sind heilsam für die Atemwege.

Für 1 Person 

Beruhigende Blumentisane
Finden Sie es ab und zu schwer, die Pause-Taste zu drücken? Diese herrliche Blumeninfusion hilft Ihnen, sich abends aber auch tagsüber zu entspannen.

Zutaten:
• 1 TL Zitronenverbene
• ½ TL Holunderblüten
• ¼ TL Lavendel
• ½ TL Rosenblüten
• 500 ml Wasser
• eine Apfelsinenscheibe

Außerdem: Teekanne*, Teesieb*, Stieltopf*
*diese Artikel sind bei Dille & Kamille erhältlich

Zubereitung:

  1. Bringen Sie 500 ml Wasser zum Kochen. 
  2. Geben Sie alle Kräuter in das Teesieb und hängen Sie es in die Teekanne. 
  3. Gießen Sie heißes Wasser über die Kräuter in die Teekanne. 
  4. Entfernen Sie das Teesieb mit der Kräutermischung. 
  5. Trinken Sie den Tee heiß, mit einer Scheibe Orange.
Wussten Sie, dass: 
- diese beruhigende Tisane blumig und zitronig schmeckt, man denkt gleich wieder an den Sommer.

Dieses Rezept hat Natalie Schrauwen vom belgischen Foodkollektiv  Les Odettes für Dille & Kamille entwickelt.

Damit wir unsere Website besser und persönlicher für Sie gestalten können, nutzen wir Cookies und vergleichbare Techniken. Mithilfe der Cookies analysieren wir und dritte Parteien ihr Internetverhalten auf unserer Website. Möchten Sie hier mehr darüber erfahren? Lesen Sie auch unsere Cookie-Erklärung mit weiteren Informationen.