Winterhilfe für Vögel

Vögel brauchen jetzt viel und energiereiches Futter, um Speck für die Zeit anzusetzen, in der es richtig kalt wird. Zudem werden die Tage kürzer und es wird immer schwieriger für sie, genügend Nahrung zu finden. Also: Hilfe erwünscht! Außerdem es macht viel Freude, bei so einem Vogelrestaurant zuzuschauen.

Im Januar 2020 findet wieder die 'Stunde der Wintervögel' statt. Wenn Sie bereits jetzt mit dem Füttern beginnen, haben Sie dann einen Garten voller Vögel.

  • Nicht nur unsere heimischen Gartenvögel wie Spatzen und Meisen kommen gern an Ihren Futtertisch, Sie werden mit Sicherheit auch hungrige „Touristen“ zu Gast haben. Stare und allerlei Drosseln aus dem Hohen Norden kommen gern, um bei Ihnen zu überwintern.
  • Unterschiedliche Vögel, unterschiedliche Essensgewohnheiten. Meisen und auch Spechte sind ganz wild auf Meisenknödel, Erdnüsse und Vogel-Erdnussbutter (ohne Salz und mit den richtigen Fetten). Finken, Stieglitze, Spatzen und Grünfinken fressen gern Samenmischungen und geschälte Sonnenblumenkerne. Amseln, Drosseln und Stare erfreuen Sie mit Haferflocken und (über-)reifen Äpfeln. Für Insektenfresser wie Heckenbraunellen und Rotkehlchen können Sie Mehlwürmer (Zoohandlung), Haferflocken und zerkrümelte Meisenknödel auslegen.

 

  • Sorgen Sie dafür, dass der Futterplatz (vor der Katze) sicher ist, und die Vögel bei Gefahr schnell wegfliegen können.
  • Denken Sie auch an sauberes Trinkwasser. Füllen Sie eine flache Schale mit Wasser, in das eventuell etwas Zucker als 'Frostschutz' gemischt ist. Vögel haben Angst vor hellen, glänzenden Dingen, nehmen Sie also eine dunkele Schale. Legen Sie einen Stein hinein, auf dem die Vögel sitzen können.

  • Tipp: Haben Sie schöne (Kletter-)Rosen in Ihrem Garten? Dann ist es eine gute Idee, dort Meisenknödel hinein zu hängen. Hungrige Meisen fressen so nämlich auch sofort die dort überwinternden Blattläuse mit auf.

Damit wir unsere Website besser und persönlicher für Sie gestalten können, nutzen wir Cookies und vergleichbare Techniken. Mithilfe der Cookies analysieren wir und dritte Parteien ihr Internetverhalten auf unserer Website. Möchten Sie hier mehr darüber erfahren? Lesen Sie auch unsere Cookie-Erklärung mit weiteren Informationen.