Erbsensuppe mit krokanter Chorizo

 für 4 Personen

Zutaten:
• I El Pflanzenöl
• 2 große Zwiebeln, geschält und klein geschnitten
• 600 g tiefgefrorene Erbsen
• 300 g getrocknete Schälerbsen
• 1,5 l Hühnerbouillon
• Bouquet garni
• eine Messerspitze geräuchertes Paprikapulver
• 8 Scheiben Chorizo
• eine Prise Salz
• Pfeffer

Außerdem: Kochtopf*, Kochlöffel*, Stabmixer, Pfanne*
*diese Artikel sind bei Dille & Kamille erhältlich

Zubereitung:

  1. Braten Sie die Zwiebeln in dem Öl an.
  2. Geben Sie die tiefgefrorenen Erbsen und die getrockneten dazu und schmoren Sie beides kurz mit.
  3. Geben Sie nun die Hühnerbrühe, das Bouquet garni und da geräucherte Paprikapulver dazu und kochen Sie die Suppe bis die Erbsen gar sind.
  4. Pürieren Sie die Suppe glatt und würzen Sie mit Salz und Pfeffer.
  5. Braten Sie die Chorizoscheiben in der Pfanne ohne extra Fett knusprig.
  6. Servieren Sie die Erbsensuppe mit den verkrümelten Chorizoscheiben.

 Dieses Rezept wurde von Manon van Aerschot vom Blog Macaron Manon für Dille & Kamille entwickelt.

Damit wir unsere Website besser und persönlicher für Sie gestalten können, nutzen wir Cookies und vergleichbare Techniken. Mithilfe der Cookies analysieren wir und dritte Parteien ihr Internetverhalten auf unserer Website. Möchten Sie hier mehr darüber erfahren? Lesen Sie auch unsere Cookie-Erklärung mit weiteren Informationen.