So funktioniert der Matcha-Bambusrührbesen

Unverzichtbar für jeden Matcha Fan: unser praktischer Matcha-Rührbesen aus Bambus. Damit machen Sie die leckersten Getränke und Rezepte mit Matcha. Aber wie genau funktioniert er?

  1. Machen Sie einen Matcha ‘Shot‘ indem Sie 2 Teelöffel Matcha mit 50 ml 80 Grad heißem Wasser (für Latte) oder 1 Teelöffel mit 60 ml 80 Grad heißem Wasser (für Tee) in einer kleinen Schüssel mischen. Anmerkung: kochendes Wasser ist 100 Grad heiß, lassen Sie es also ein wenig abkühlen. 
  2. Schlagen Sie die Mischung 20 Sekunden lang mit einer schnellen W-Bewegung bis an der Oberfläche eine Schaumschicht entsteht. 
  3. Danach können Sie das Getränk nach Wunsch abrunden: unser Rezept für Matcha Latte finden Sie hier!

Damit wir unsere Website besser und persönlicher für Sie gestalten können, nutzen wir Cookies und vergleichbare Techniken. Mithilfe der Cookies analysieren wir und dritte Parteien ihr Internetverhalten auf unserer Website. Möchten Sie hier mehr darüber erfahren? Lesen Sie auch unsere Cookie-Erklärung mit weiteren Informationen.