Galette mit Pfirsichen und Himbeeren

für 4 bis 6 Personen 

 Zutaten:
• 1(großes) Blatt Blätterteig 
• 4 Pfirsiche
• 100 g Himbeeren 
• 2 EL Rohrzuchker 
• Saft einer ½ Zitrone 
• 3 EL Lemon Curd 
• 1 Eidotter 
• ein Schuss Milch

Zubereitung:

  1. Heizen Sie den Ofen auf 180 °C vor. 
  2. Schneiden Sie alle Pfirsiche zuerst einmal durch, entfernen Sie jeweils den Kern und schneiden Sie die Pfirsichhälften in Scheiben. 
  3. Legen Sie den Blätterteig auf ein mit Backpapier bekleidetes Backblech. 
  4. Verteilen Sie das Lemon Curd auf dem Blatterteigboden aber lassen Sie bitte die Ränder frei. 
  5. Verteilen Sie nun die Pfirsichscheiben und die Himbeeren auf dem Lemon Curd. 
  6. Falten Sie die Teigränder - ein klein wenig über die Früchte - nach innen. 
  7. Verquirlen Sie das Eigelb mit der Milch und bestreichen Sie den Teigrand mithilfe eines Backpinsels mit dieser Mischung. 
  8. Bestreuen Sie den Teigrand mit Rohrzucker. 
  9. Backen Sie die Galette ca. 25 Minuten im vorgeheizten Ofen.

Außerdem:

Kuchenmesser 6,95
Schneidebrett 6,95
Backblech 10,95
Emailleloffel 2,50
Schalchen 4,95
Kuchengabel 1,95
Backpinsel 2,95
lemon curd 4,95

 

Dieses Rezept hat die belgische Bloggerin Manon Van Aerschot  (Macaron Manonfür Dille & Kamille entwickelt.