Süßkartoffelpommes mit Kräutermayonnaise

für 6-8 Personen

Zutaten:
3 Süßkartoffeln
1 Eigelb
1TL Senf
1Schuss Essig
100 ml Erdnussöl
frischer Estragon
frische Petersilie
Pfeffer & Salz
Olivenöl

Außerdem: Küchenmesser*, Geschirrtuch*, Backpapier, Backblech*, Schale*, Schneebesen*
*Diese Artikel sind bei Dille & Kamille erhältlich.

Zubereitung:

  1. Heizen Sie den Ofen auf 180°C vor.
  2. Waschen Sie die Süßkartoffeln gründlich (sie können ungeschält verarbeitet werden).
  3. Schneiden Sie die Süßkartoffeln in Pommes frites. Tipp: Lassen Sie sie eine Stunde in kaltem Wasser liegen, dann werden die Pommes besonders knusprig.
  4. Tupfen Sie die Pommes gut trocken und legen Sie sie auf ein mit Backpapier bekleidetes Backblech.
  5. Verteilen Sie etwas Olivenöl über die Kartoffeln und backen Sie sie im vorgeheizten Backofen knusprig.
  6. Geben Sie die Eier zusammen mit dem Senf und dem Essig in eine Schale und verquirlen Sie alles mit dem Schneebesen.
  7. Rühren Sie das Öl tröpfchenweise darunter und schlagen Sie die Mischung bis Sie eine dicke, cremige Mayonnaise haben.
  8. Fügen Sie die feingehackten Kräuter hinzu.
  9. Schmecken Sie mit Salz und Pfeffer ab.

 

Dieses Rezept wurde von Manon van Aerschot vom Blog ‘Macaron Manon‘ für Dille & Kamille entwickelt.